przezinternetDas Darlehen ist eine Operation, die Gewährung einer Geldsumme oder anderer bestimmter Gegenständefür eine bestimmte oder unbestimmte Zeit, bedeutet. Das Darlehen wird durch eine Institution oder Privatperson gewährt. Wenn die Rückzahlungszeit nicht eindeutig bestimmt ist, ist der Darlehensnehmer verpflichtet, es innerhalb von sechs Wochen ab Kündigung durch den Darlehensgeber. Jede Firma, die Darlehen gewährt, muss den Regulationen über Verbraucherkredite unterliegen und das Darlehen selbst wird durch das Zivilgesetzbuch geregelt. Im Unterschied zum Kredit kann das Darlehen sowohl Geldmittel als auch Gegenstände betreffen. Bei Aufnahme eines Darlehens muss man nicht das Verwendungsziel nicht nennen.